Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Klingenthal

24.08.2018 – 10:38

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Erfolgreiche Fahndung - Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle

Plauen/Falkenstein (ots)

Bundespolizisten vollstreckten bei ihrer Fahndungstätigkeit im Vogtland am gestrigen Donnerstag zwei Haftbefehle. Während ein 20-jähriger Deutscher den drohenden Gefängnisaufenthalt durch Zahlung der festgesetzten Geldstrafe abwenden konnte, musste ein 24-jähriger Syrer eine Ersatzfreiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt Zwickau antreten.

Den Syrer kontrollierten die Beamten am Vormittag im oberen Bahnhof Plauen. Dabei wurde bekannt, dass ihn das Amtsgericht Pirna Anfang des Jahres wegen Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen zu je 10 Euro verurteilt hatte. Da er die 400 Euro bislang nicht bezahlt hatte und auch vor Ort nicht liquid war, musste er die angeordnete 40-tägige Ersatzfreiheitsstrafe antreten.

Dagegen war es dem Deutschen, den die Einsatzkräfte am Abend am Bahnhof Falkenstein überprüften, möglich, die ihm vom Amtsgericht Auerbach/Vogtl. auferlegte Geldstrafe nebst entstandenen Kosten zu begleichen. Von ursprünglich wegen Körperverletzung zu zahlenden 750 Euro waren noch 250 Euro sowie 73,50 Euro Verfahrenskosten offen. Er vermied damit einen 10-tägigen Gefängnisaufenthalt.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 0151/649 748 47
E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell