Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

21.01.2020 – 11:00

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Vier Verstöße gegen drei Gesetze

Löbau (ots)

Das ist das Ergebnis einer PKW Kontrolle durch Beamte der gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz am 20. Januar 2020 zwischen Kittlitz und Krappe. Kontrolliert wurde ein VW Passat, in welchem ein 59-jähriger Deutscher als Fahrer am Steuer saß. Aufgefallen war der PKW da zwei verschiedene, nicht mehr gültige, Kennzeichen angebracht waren. Der Fahrer konnte auch keinen Führerschein vorweisen, da er keinen besitzt. Auf die Frage, ob er Alkohol getrunken habe, antwortete er mit Ja. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,46 Promille. Das Fahrzeug wurde vor Ort verkehrssicher abgeparkt und beide Kennzeichen, sowie der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Die weitere Bearbeitung übernimmt die Landespolizei.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Löbau
Weitere Meldungen aus Löbau
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach