Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

21.01.2020 – 11:00

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Fahrt unter Drogen beendet

Löbau (ots)

Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz stellten bei einer Kontrolle am 20. Januar 2020 in der Ortslage Löbau einen 25- jährigen Deutschen fest, welcher unter Drogeneinfluss einen PKW Nissan fuhr. Der Fahrer gab auf Nachfragen an, erst vor kurzem Betäubungsmittel konsumiert zu haben, was der durchgeführte Drogenschnelltest auch bestätigte, da dieser positiv auf Cannabis reagierte. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und der Sachverhalt an die Landespolizei übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach