Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

19.03.2019 – 12:57

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Mit verfälschten Führerschein unterwegs

Bautzen (ots)

Eine Streife der Bundespolizei wurde am 18. März 2019 gegen 23:00 Uhr auf der BAB 4, Fahrtrichtung Dresden, auf einen VW-Golf mit deutschen Kennzeichen aufmerksam. Fahrzeug und Insassen wurden auf einem Rastplatz bei Bautzen einer Kontrolle unterzogen. Halter und Fahrer des Pkw war ein 40-jähriger Pole, der mit seiner Familie unterwegs war. Die Überprüfung des Familienvaters ergab, dass ihm das Recht, in Deutschland ein Fahrzeug zu führen, amtlich aberkannt wurde. Bei dem vorgelegten litauischen Führerschein stellten die Beamten fest, dass das Dokument eindeutige Fälschungsmerkmale aufwies. Der verfälschte Führerschein wurde daraufhin sichergestellt. Der Mann hat sich nun wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu verantworten. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Landespolizei geführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Frank Barby
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach