Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

04.12.2018 – 09:45

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Eisenbahnbrücke in Zittau mit Graffiti beschmiert

Zittau (ots)

Vermutlich am vergangenen Wochenende tobten sich Sprayer in Zittau aus und bemalten die Eisenbahnbrücke an der Görlitzer Straße. Bundespolizisten stellten am Montagmorgen, dem 3. Dezember 2018, zwei größere Schmierereien an der Brücke fest. Zum einen ein 1,2 Quadratmeter großer Schriftzug in oranger Farbe sowie ein Bild in Form eines Laubbaumes mit etwa 5 Quadratmetern Fläche.

Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Jessica Hempel
Telefon: 0 35 91 - 53 22 418
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach