PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

12.08.2021 – 21:10

Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall mit drei schwerverletzten Personen

Wachtberg-Berkum, L 123 (ots)

Korrektur:

Am Donnerstag, 12.08.2021, gegen 17 Uhr bog ein 83-jähriger Pkw-Fahrer von der Krahnhofstr. nach links auf die L 123 in Richtung Berkum ab. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 23-jährigen Pkw-Fahrerin, die die L 123 aus Richtung Arzdorf befuhr. Beide Fahrer und ein Kleinkind im Pkw der 23-jährigen wurden schwer verletzt und mussten nach Erstversorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 50.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn
Weitere Meldungen: Polizei Bonn