Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

25.11.2019 – 12:34

Polizei Bonn

POL-BN: Brand in Königswinter-Oberdollendorf: Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Bonn (ots)

Nach dem Brand eines Carports sowie eines darin befindlichen Autos an der Laurentiusstraße in Königswinter-Oberdollendorf ermittelt die Bonner Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Die Ermittler bitten um Hinweise zu einem Verdächtigen.

Am Sonntag, 24.11.2019, gegen 03:30 Uhr, hatte eine Zeugin einen Mann beobachtet, der sich auf der Laurentiusstraße an einem abgestellten Motorroller zu schaffen machte. Nach wenigen Minuten ließ der Mann von dem Roller ab und begab sich auf das Grundstück eines Einfamilienhauses. Als er kurze Zeit später von dort zurück kam, fing der dortige Carport an zu brennen. Die Frau, die kurz zuvor die Polizei informiert hatte, rief sofort die Feuerwehr an. Durch die Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus und eine weitere Garage verhindert und das Feuer schnell gelöscht werden. Der Verdächtige hatte sich vor Eintreffen der Einsatzkräfte unerkannt entfernt. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, verlief ergebnislos.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Motorroller ursprünglich auch unter dem Carport gestanden hatte und von dem Unbekannten auf die Straße geschoben worden war.

Am frühen Sonntagmorgen wurde der Polizei mitgeteilt, dass in der Nähe der Laurentiusstraße in der Nacht zu einer weiteren Sachbeschädigung an einem abgestellten Mofa gekommen ist.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Umfangreiche Spurensicherungen wurden veranlasst.

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit dem Kriminalkommissariat 11 in Verbindung zu setzen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell