Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

15.07.2019 – 15:38

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Gesuchten Mann im Reisebus verhaftet

Frankfurt (Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten nahmen in der Nacht zu Montag einen mit Haftbefehl gesuchten Mann auf der Bundesautobahn 12 fest.

Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gegen Mitternacht einen in Richtung Berlin fahrenden polnischen Linienbus an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder)-West. Unter den Reisenden befand sich ein mit Haftbefehl gesuchter 42-jähriger deutscher Staatsangehöriger.

Die Überprüfung seiner Personalie ergab eine Ausschreibung zur Festnahme. Das Amtsgericht Köln verurteilte den Gesuchten im Februar 2017 u.a. wegen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr.

Die Beamten brachten den Mann zum Antritt seiner Freiheitsstrafe in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin