Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bexbach

23.09.2019 – 15:47

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Bundespolizei rettet Schlange am Hauptbahnhof Saarbrücken

Bexbach, Saarbrücken (ots)

Am 23.09.19 gegen 13:40 Uhr meldete sich ein besorgter Bürger bei der Bundespolizei und gab an, dass vor den Sanitäranlagen des Saarbrücker Hauptbahnhofes eine Schlangen liegen würde. Um eine Gefährdung für Reisende auszuschließen eilte eine Streife der Bundespolizei zu dem beschriebenn Ort. Dort konnten die Beamten rasch "Entwarnung" geben. Es handelte sich um eine ca. 40 cm lange Ringelnatter. Die Bundespolizisten brachten das harmlose Tier zurück ins Grüne, um es dort in die Freiheit zu entlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Sachbereich Öffentlichkeitsarbeit
Karsten Eberhardt
Telefon: 06826/522-1008
E-Mail: bpold.koblenz@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach