Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bexbach

22.05.2019 – 10:38

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Erfolgreicher Fahndungs- und Unterstützungseinsatz der Bundespolizei

Saarbrücken (ots)

Am gestrigen Dienstag, 21.05.2019, betrieb die Bundespolizei mehrere Kontrollstellen im Saarland Die Bilanz: Vier Haftbefehle wurden vollstreckt. Zwei Personen müssen sich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Eine Person wurde wegen Besitz von Rauschgift beanzeigt. Gegen einen französischen Staatsangehörigen wurde ein Strafverfahren we-gen Verstoß gegen das Ausländer-Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Des Weiteren wurde zwei unerlaubte Einreisen, ein unerlaubter Aufenthalt, fünf Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz und vier Sachbeschädigungen beanzeigt. Zwölf weiter Straftaten wegen Diebstahl geringwertiger Sachen, Erschleichen von Leistungen und Betrug konnten zur Anzeige gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Dieter Schwan
Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0177/7133686
E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell