Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

26.02.2020 – 15:50

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe - Versuchter Einbruch in Rohbau

Zwischen Dienstag, 25. Februar 2020, 19.0 Uhr und Mittwoch, 26. Februar 2020, 09.15 Uhr kam es zu einem versuchten Einbruch in ein leerstehendes Wohnhaus in der Friesoyther Straße. Ein bislang unbekannter Täter versuchte in das Gebäude einzubrechen. Nach bisherigen Erkenntnissen gelang es ihm nicht, dort einzudringen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Mittwoch, 26. Februar 2020, wurde um 07.40 Uhr eine 58-jährige Pkw-Fahrerin aus Friesoythe auf dem Pehmertanger Weg kontrolliert. Im Rahmen der Überprüfungen entstand bei den Polizeibeamten der Verdacht, dass die Frau unter dem Einfluss von Alkohol gefahren sein könnte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Daher wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Barßel - Vandalismus und Sachbeschädigung

Zwischen Dienstag, 25. Februar 2020, 02.30 Uhr und Mittwoch, 26. Februar 2020, 03.30 Uhr kam es in den Bereichen Hüllenweg, Kolpingstraße und Lindenstraße zu mehreren Fällen von Vandalismus. Bislang unbekannte Täter kippten den Inhalte mehrerer Abfalltonnen auf die Straßen und Gehwege. Außerdem wurde im Bereich der Kolpingstraße ein Zaun beschädigt. Die Täter könnten möglicherweise mit einem Motorroller unterwegs gewesen sein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel (Tel. 04499-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta