Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

01.12.2019 – 09:24

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg (29.11.-01.12.19)

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Diebstahl

Im Zeitraum vom 29.11.2019/16.00 Uhr bis zum 30.11.2019/12:45 Uhr wurden vom Gelände eines Autohauses im OT Emstekerfeld Markenemblems von mehreren Neuwagen entwendet. Unter der Nutzung eines unbekannten Werkzeuges wurden hierbei auch die tatbetroffenen Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 14.650 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter der Rufnummer 04471/1860-0 gerne entgegen.

Cloppenburg - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort/Trunkenheit

Am 30.11.2019, gegen 04:25 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger aus Molbergen die Molberger Straße in 49661 Cloppenburg in Fahrtrichtung ortsauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Findling. Der 28-Jährige flüchtete zunächst fußläufig von der Unfallstelle. Währenddessen fing der beteiligte PKW Feuer. Die hinzugerufene Feuerwehr Cloppenburg kümmerte sich um die Löscharbeiten. Der flüchtige Fahrzeugführer wurde wenige Minuten später unverletzt von der Polizei Cloppenburg festgestellt. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss (1,53 Promille) und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen den 28-jährigen Molberger wurde daher ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort, Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht

Am 29.11.2019, in der Zeit von 16:30 Uhr bis 20:30 Uhr, fährt ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, gegen einen anderen ordnungsgemäß auf dem Parkplatz an der Münsterlandhalle Cloppenburg abgestellten PKW. Danach verließ der Verursacher unerlaubt die Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Cloppenburg unter der Rufnummer 04471/1860-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Barz, PHK
Telefon: 04471/1860-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta