Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerwehr rückt zweimal aus

Sprockhövel (ots) - Am Dienstag kam es im Bereich Haßlinghausen zu zwei Einsätzen. Gegen 18.30 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Wohnhaus in der Heidestraße aus. Hier stellte sich für die Einsatzkräfte heraus, dass es sich um eine Fehlalarmierung handelte und ein Einschreiten der Wehr nicht erforderlich wurde. Dieser Einsatz war gegen 19.10 Uhr für die 18 Einsatzkräfte beendet. Ausgerückt waren 4 Fahrzeuge. Um 22.05 Uhr unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst bei dem Transport eines Patienten in der Gevelsberger Straße. Dieser Einsatz war um 22.30 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: