Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

19.05.2019 – 11:59

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung Stadt Wilhelmshaven 17.05 - 19.05.19

Wilhelmshaven (ots)

Körperverletzung und Widerstand Nach einer häuslichen Auseinandersetzung in Fedderwardergroden am Freitag gegen Mittag, bei der eine 28-jährige von ihrem Lebensgefährten verletzt wurde, kam es bei den folgenden polizeilichen Maßnahmen zu Widerstandshandlungen durch den 29-jährigen. Neben der Anzeige wegen Körperverletzung muss sich der Beschuldigte nun auch einem Verfahren wegen Widerstands gegen Polizeibeamte unterziehen.

Einbruch In der Nacht zu Samstag wurde in eine Gaststätte in der Gökerstraße eingebrochen. Vor Ort wurde durch den Täter eine Scheibe des Lokals beschädigt und sich so Zutritt verschafft. Im Lokal wurde nach Wertsachen gesucht. Es wurde Bargeld entwendet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell