PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

07.04.2020 – 10:57

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Bauschutt in Aschen entsorgt - Einbruch in Asendorf - Radfahrer bei Unfall in Sulingen verletzt ---

POL-DH: --- Bauschutt in Aschen entsorgt - Einbruch in Asendorf - Radfahrer bei Unfall in Sulingen verletzt ---
  • Bild-Infos
  • Download

Diepholz (ots)

Aschen - Illegal Bauschutt entsorgt

Ein Unbekannter hat am Samstag, 28.03.2020, eine größere Menge Bauschutt im Bereich des Heeder Moorgrabens entsorgt. An einem Feldweg in der Nähe des Rittergutes unweit des Landrieder Wegs wurden diverse Eternitplatten entsorgt. Die Platten wurden von einer Joggerin am 28.03. gegen 17.00 Uhr dort entdeckt. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Diepholz, Tel. 05441 / 9710, entgegen. (Fotos zum download im presseportal)

Wagenfeld - Versuchter Einbruch

Unbekannte haben in der Zeit von Freitag bis Montag in eine Tierarztpraxis in der Gartenstraße einzubrechen. Alle Versuche durch ein rückwärtiges Fenster in die Praxis zu gelangen scheiterten. Ob dies der Grund für eine Flucht, oder ob der Täter gestört wurde, kann nicht gesagt werden. Der Täter gelangte nicht in das Gebäude, es bleib bei einem Versuch.

Syke - Diebstahl aus Neubau

Aus einem noch im Bau befindlichen Reihenhaus an der Gesseler Straße wurde am vergangenen Wochenende diverses Werkzeug entwendet. Darunter waren Hauptsächlich Arbeitsgeräte zum Fliesenlegen im Wert von 400 Euro. Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit von Freitag, 13.00 Uhr bis Montag, 7.00 Uhr. Wer in dieser Zeit etwas beobachtet hat, wird gebeten, die Polizei Syke, Tel. 04242 / 9690, zu informieren.

Twistringen - Unfall durch Überholen

Am Montag um 17.15 Uhr wollte eine 56-jährige Twistringerin von der Vechtaer Straße nach links in die Ziegelstraße abbiegen, als sie plötzlich von einem 25-jährigen Drentweder überholt wurde. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß der beiden PKW; der Sachschaden beträgt ca. 4000 Euro.

Asendorf - Einbruch in Einfamilienhaus

In der Zeit von Freitag, 20.00 Uhr bis Montag, 09.30 Uhr wurde in ein Haus am Alten Kirchweg eingebrochen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in das Gebäude und durchwühlten alle Schränke. Die Höhe des Schadens steht noch nicht genau fest. Wer am vergangenen Wochenende etwas Ungewöhnliches beobachtet hat, wird gebeten, die Polizei Bruchhausen-Vilsen, Tel. 04252 / 938510, zu informieren.

Sulingen - Verkehrsunfall mit Verletzten

Leicht verletzt wurde am heutigen Vormittag ein 77-jähriger Mann aus Sulingen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Pedelec. Gegen 08:45 Uhr wollte ein 64-jähriger PKW-Fahrer aus Schwaförden mit seinem Hyundai von der Danziger Straße nach links in die Königsberger Straße abbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden 77-jährigen mit seinem Pedelec. Bei dem Zusammenstoß prallte der Radler gegen die Motorhaube des PKW und kam anschließend zu Fall. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand lediglich geringer Sachschaden an dem Pedelec.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz