Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

17.08.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressebericht für den 17.08.2019

Diepholz (ots)

PK Weyhe

Diebstahl eine Motorrades in Stuhr Am Freitagabend, in der Zeit von 17:15 bis 24:00 Uhr, kam es zu einem Diebstahl eines Motorrades in Stuhr - Groß Mackenstedt. Der Eigentümer stellte sein Motorrad der Marke Suzuki auf einem Privatgrundstück an der Steller Straße ab und musste gegen Mitternacht feststellen, dass unbekannte Täter das Motorrad im Wert von ca. 9.000 EUR entwendet hatten. Die Polizei Weyhe bittet um Zeugenhinweise, für den Fall, dass die Täter beim Abtransport des auffälligen blauen Sportmotorrades beobachtet wurden.

Mann unter Drogeneinfluss auf nicht zugelassenem "E-Scooter" in Stuhr-Brinkum kontrolliert Eine Streifenbesatzung des PK Weyhe kontrollierte am frühen Samstagmorgen, gegen 02:00 Uhr, einen Mann mit einem sogenannten E-Scooter auf der Begonienstraße in Stuhr-Brinkum. Aufgrund der Motorisierung des Fahrzeuges hätte eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden müssen, daraufhin wäre dann auch ein notwendiges Kennzeichen ausgegeben worden. Beides hatte der 25jährige Fahrzeugführer und Eigentümer des Fahrzeuges jedoch nicht veranlasst. Weiter stellte sich heraus, dass er unter der Wirkung von Betäubungsmitteln den E-Scooter führte und zudem auch noch Betäubungsmittel bei sich hatte. Die Betäubungsmittel wurden beschlagnahmt, es wurde eine Blutentnahme bei dem Mann durchgeführt und mehrere Verfahren u.a. wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, dem Führen von Kraftfahrzeugen unter BTM-Einfluss sowie wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

PK Syke

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden In Syke, in der Hauptstr, kam es am 16.08.2019, um 09.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, als eine 18-jährige Weyherin aus einem Privatweg kommend die Hauptstr. überquerte um in die Bassumer Str. zu fahren. Sie übersah dabei einen 37-jährigen Syker, der als Vorfahrtberechtigter mit seinem Fahrrad die Hauptstr. aus der Bahnhofstr. kommend befuhr. Sie erfasste diesen mit ihrem PKW, so dass er stürzte und sich leicht verletzte. Es entstand ein Sachschaden von ca. EUR 300,-

Verkehrsunfall mit Sachschaden, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Am 16.08.2019, um 11.55 Uhr, kam es in Bassum, in der Marie-Hackfeld-Str. 6, auf dem Parkplatz des dortigen Ärztehauses, zu einem Verkehrsunfall, als die Führerin eines schwarzen PKW-Kombi Volvo mit sehr hoher Geschwindigkeit rückwärts aus einer Parklücke fuhr und derartig heftig gegen den Borstein des dortigen Hubschrauberlandeplatzes prallte, dass das Fahrzeug abhob und auf dem Landeplatz zum Stehen kam. Durch einen Zeugen wurde ein Poller entriegelt und entfernt, so dass sie ihren Wagen dort herunter fahren konnte. Anschließend entfernte sich die Führerin des Volvo, ohne sich um den entstandenen Schaden von ca. EUR200,- zu kümmern und Feststellungen zu ihrer Beteiligung zu ermöglichen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Bassum, Tel. 04241/80291-0.

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden Am 16.08.2019, um 11.55 Uhr, kam es in Syke, Ortsteil Barrien, auf der Barrier Str, zu einem Verkehrsunfall: Aufgrund stockenden Verkehrs mussten ein 45-jähriger Bremer, eine 48-jährige Weyherin und ein 41-jähriger Syker, die in Richtung Bremen unterwegs waren, ihre Fahrt verlangsamen. Diese Situation erkannte eine den drei Pkw mit ihrem folgenden 42-jährige Sykerin zu spät, fuhr auf das Fahrzeug vor ihr auf und schob dieses auf das davor fahrende das wiederum auf das ihm vorausfahrende prallte. Die Fahrzeugführer in den "mittleren Pkw erlitten leichte Verletzungen, an allen Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. EUR 8.000,-

PK Sulingen

Diebstahl auf Sulinger Altstadtfest Im Rahmen des Sulinger Altstadtfestes ist es am frühen Samstagmorgen zwischen 02:30 und 03:00 Uhr in einer Gaststätte in der Langen Straße zu einem Diebstahl gekommen. Ein bislang unbekannter Täter hat aus der Kasse der Gaststätte Bargeld entwendet und ist anschließend vom Tatort geflohen. Bei dem Täter soll es sich um einen 20 bis 25 Jahre alten Mann mit südländischem Aussehen gehandelt haben, der eine auffällige helle bis weiße Jacke mit schwarzen Applikationen getragen haben soll. Zur Höhe des Diebesgutes kann bislang noch keine Angaben gemacht werden. Bei Hinweisen zur Tat wenden Sie sich bitte an die Polizei Sulingen unter 04271 - 9490.

Trunkenheit im Verkehr in Sulingen Am Freitagabend wird durch Beamte der Polizei Sulingen gegen 22 Uhr im Schwafördener Weg ein 27jähriger Mann aus Sulingen mit seinem PKW kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wird festgestellt, dass der Mann unter dem Einfluss alkoholischer Getränke steht. Ein Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,36 Promille. Neben der Durchführung einer Blutprobenentnahme und der Sicherstellung des Führerscheines wurde gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet.

Trunkenheit im Verkehr in Sulingen Am frühen Samstagmorgen wurden gegen 01:20 Uhr Beamte der Polizei in Sulingen in der Gartenstraße auf einen Fahrradfahrer aufmerksam, der deutliche Ausfallerscheinungen beim Fahrradfahren zeigte. Bei der Kontrolle 25jährigen Mannes aus Sulingen wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,81 Promille festgestellt. Neben einer Blutprobenentnahme wurde gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet.

PI Diepholz

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person Ein unbekanntes Fahrzeug verlor auf der Bundesstraße 51, in Höhe Graftlage, ein Ladungsteil. Ein nachfolgender 31- jähriger aus Lemförde konnte noch rechtzeitig Bremsen, um eine Kollision zu verhindern. Diese Gefahrensituation übersah ein 18- jähriger aus Lembruch und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der 31- jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell