Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

24.02.2019 – 12:57

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 24.02.2019

Diepholz (ots)

PI Diepholz

Trunkenheit im Straßenverkehr

In Hüde befuhr am Sonntag, 24.02.2019, gegen 02.10 Uhr eine 23-jährige junge Frau aus Brockum mit ihrem PKW die Burlager Straße, als sie angehalten und verkehrsrechtlich kontrolliert wurde. Während der Kontrolle wurde von den Beamten Atemaklholgeruch bei der jungen Frau festgetsellt, welches durch einen Test bestätigt wurde. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

PK Sulingen

   --- Fehlanzeige --- 

PK Syke

   --- Fehlanzeige --- 

PK Weyhe

Diebstahl aus Pkw in Weyhe Freitag, 22.02.19, 23.00h - Samstag, 23.02.19, 09.30h 28844 Weyhe-Leeste, Carl-Polak-Straße Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsamen Zugang zu einem an einem Wohnhaus abgestellten Pkw Mercedes Benz und entwendeten den Airbag aus dem Lenkrad. Es entstand ein Schaden von ca. 600 Euro 2. Aufbruch eines Bauwagens in Stuhr Freitag, 22.02.19, 17.30h - Samstag, 23.02.19, 10.00h 28816 Stuhr-Moordeich, Zur Windhorst Bislang unbekannter Täter gelangt auf das Baustellengelände an der Straße Zur Windhorst in Stuhr und bricht dort einen Bauwagen auf. Aus diesem entwendet er diverse Werkzeuge und weiteres Zubehör im Wert von ca. 600 Euro.

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

   PI Diepholz Jaschek, PK
   --- WDL --- 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell