PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

23.07.2021 – 09:24

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Rettungseinsatz aufgrund beinahe ertrunkener Kinder in Butjadingen

Delmenhorst (ots)

Am Donnerstag, 22. Juli 2021, kam es gegen 13:50 Uhr zu einem Notfall in der Straße "Am Deich" in Burhave.

Im Bereich des Badestrandes befanden sich zwei fünf und acht Jahre alte Jungen aus Attendorn mit der Mutter im Wasser der Nordsee.

In einem unbeobachteten Moment gerät der Jüngere unter Wasser und konnte glücklicherweise mit Mühe durch seinen älteren Bruder aus dem Wasser gerettet werden.

Beide Kinder erlitten eine Unterkühlung und wurden mit einem Rettungshubschrauber bzw. einem Rettungswagen in das Klinikum Reinkenheide verbracht.

Rückfragen bitte an:

Matthias Wittje
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch