Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

22.01.2020 – 14:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Durchsuchung in Wildeshausen nach Hinweis durch Hauptzollamt

Delmenhorst (ots)

Nachdem eine Sendung mit Betäubungsmitteln beim Hauptzollamt Darmstadt angehalten wurde, die an einen 48-Jährigen aus Wildeshausen adressiert war, wurde eine Durchsuchung der Wohnung des Mannes veranlasst.

Diese wurde bereits am Donnerstag, den 16. Januar 2020, auf Anordnung des Amtsgerichts Oldenburg von Beamten aus Wildeshausen und Delmenhorst durchgeführt. In der Wohnung des Mannes konnten weitere Betäubungsmittel sowie eine Laboreinrichtung zur Herstellung von Crystal Meth aufgefunden und beschlagnahmt werden. Bei den Betäubungsmitteln handelte es sich unter anderem um geringe Mengen Cannabis und Amphetamine.

Zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen musste der 48-Jährige die Beamten zur Dienststelle begleiten. Da keine Haftgründe vorlagen, konnte er im Anschluss in seine Wohnung zurückkehren.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Lisa Pöttker
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch