Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

20.01.2020 – 14:22

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Stadecken-Elsheim (ots)

17.01.2020, 00:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Unbekannte betreten in der Burgunderstraße den Vorgartenbereich eines Einfamilienhauses. An einer nicht einsehbaren Gebäudeseite schieben sie einen Rollladen vor der dortigen Terrassentür hoch. Aus bislang unbekannten Gründen dringen sie, trotz mehrmaliger Hebelversuche, vermutlich nicht in das Haus ein. Danach können sie unerkannt flüchten. Die Ermittlungen dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz