Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:21

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall in Wildeshausen verursacht

Delmenhorst (ots)

Durch Verkehrsteilnehmer wurde am Dienstag, 21. Januar 2020, um 18.45 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der Straße Bauerschaft Glane gemeldet. Sie stellten dort einen Pkw fest, der offensichtlich nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit Bäumen kollidiert war. Der 51-jährige Pkw-Fahrer aus Wildeshausen blieb glücklicherweise unverletzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten Beamte der Polizei Wildeshausen bei dem Unfallverursacher, der ursprünglich mit seinem VW in Richtung Heinefelde unterwegs war, starken Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest bestätigte den Verdacht einer Alkoholbeeinflussung, denn er ergab einen Wert von 2,00 Promille. Ihm musste somit eine Blutprobe entnommen werden.

Der Pkw war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Gegen den 51-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. (00092091)

Rückfragen bitte an:

Lisa Pöttker
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch