Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

10.12.2019 – 09:09

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Brand in Ovelgönne

Delmenhorst (ots)

Über den Notruf der Feuerwehr wurde am Montag, 09. Dezmeber 2019, gegen 18:35 Uhr, ein Wohnungsbrand in Ovelgönne-Großenmeer gemeldet.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten in der Meerkircher Straße einen kleinen Küchenbrand fest. Ein Kochtopf mit Fett war zu heiß geworden und führte zu einer starken Qualmentwicklung. Der Versuch, das heiße Fett mit Wasser zu löschen, sorgte dann für eine Brandentstehung. Die Bewohner wurden nicht verletzt, Gebäudeschaden entstand nicht.

Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr entlüftet und konnte danach wieder betreten werden. Insgesamt waren 50 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Großenmeer, Salzendeich, Oldenbrok und Rüdershausen eingesetzt.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch