Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

29.04.2019 – 14:26

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Sattelauflieger löst sich von Zugfahrzeug - Papenstraße blockiert

Cuxhaven (ots)

Sattelauflieger löst sich von Zugfahrzeug - Papenstraße blockiert

Cuxhaven. Glimpflich ging am heutigen Vormittag, kurz vor 12 Uhr, ein Unfall mit einem Großraumschwertransport aus. Der Sattelzug aus Bremerhaven hatte Rohre mit Überlänge geladen und bog vom Kreisel der A27 in die Papenstraße in Cuxhaven ab. Dabei löste sich aus bisher unbekannter Ursache der Auflieger von der Sattelzugmaschine und blockierte beide Fahrtrichtungen der Papenstraße. Der 35-jährige Fahrer des Zuges wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Ebenso gab es keine anderen Geschädigten. Da die Papenstraße gesperrt werden musste, wurde der Verkehr währenddessen über den Hafen geführt. Der Auflieger wurde durch einen firmeneigenen Kran des Halters geborgen. Die Papenstraße konnte gegen 13 Uhr wieder freigegeben werden.

++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven