Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

27.09.2019 – 12:56

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Überfall auf einen Rentner in Nordenham +++ Zeugen werden gesucht

Delmenhorst (ots)

Ein 83-jähriger Nordenhamer ist am Donnerstagnachmittag in seiner Wohnung an der Hannoverschen Straße überfallen worden. Gegen 15:30 Uhr klingelte es an seiner Wohnungstür. Als er diese öffnete wurde er von zwei bislang unbekannten Männern in seine Wohnung gedrängt und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Nachdem er ihnen eine geringe Menge Bargeld aushändigte verließen die Täter die Wohnung wieder, ohne dem Mann körperliche Schäden zugefügt oder ihn bedroht zu haben. Die Täter waren von schlanker Statur und vermutlich um die 20 Jahre alt. Beide trugen dunkle Oberbekleidung, blaue Jeanshosen, dunkle Mützen und waren mit dunklen Schals maskiert. Eine eingeleitete Fahndung durch die Polizei verlief negativ. Zeugen, denen solche Personen im Umfeld oder bereits im Vorfeld aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordenham unter der Telefonnummer 04731/99810 in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell