Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

17.03.2019 – 14:33

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Landkreis Cuxhaven; Geestland/ OT Meckelstedt - Unfall mit vier leichtverletzten Personen

POL-CUX: Landkreis Cuxhaven; Geestland/ OT Meckelstedt
 - Unfall mit vier leichtverletzten Personen
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

Am 16.03.2019, gegen 14:25 Uhr, kam es auf der L 119, zwischen den Ortschaften Meckelstedt und Großenhain zu einem Verkehrsunfall, bei dem 2 Fahrzeuge beteiligt waren.

Ein 77-jähriger Mann aus Geestland kreuzte die L 119 mit seinem Suzuki Jimny aus einem Wirtschaftsweg kommend, ohne die Vorfahrt des bevorrechtigten 51-jährigen Geestländers zu beachten, der die L 119 mit seinem Mercedes ML in Fahrtrichtung Großenhain befuhr. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es schließlich zu einer Kollision. In Folge des Zusammenstoßes kam der Unfallverursacher nach rechts von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug auf dem Dach liegend, an einem Straßenbaum, zum Stehen.

Die jeweiligen Fahrer und Beifahrer wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe am Suzuki wird auf 3.000 Euro geschätzt, die am Mercedes auf etwa 4.000 Euro.

Für die Bergungsarbeiten musste die L 119 für die Dauer von ca. 1 Stunde voll gesperrt werden.

Die Freiwilligen Feuerwehren Meckelstedt, Bad Bederkesa, Köhlen und Lintig waren mit insgesamt 60 Einsatzkräften vor Ort vertreten.

Rückfragen bitte an:
Reckermann PHK
Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell