Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

15.02.2019 – 10:36

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Raub auf offener Straße - Tatverdächtiger festgenommen

Cuxhaven (ots)

Cuxhaven. Zwei Männer bedrohten Donnerstagabend zwischen 20:30 Uhr und 20:50 Uhr drei Heranwachsende im Alter von 18 bis 20 Jahren mit einem Messer und forderten die Herausgabe ihrer Smartphones und Bargeld. Die Heranwachsenden hielten sich zum Zeitpunkt des Überfalls vor einer Apotheke in der Brahmsstraße auf. Einer der Täter sprühte Pfefferspray in Richtung der jungen Männer. Die Täter entkamen zu Fuß mit ihrer Beute. Die drei Heranwachsenden blieben unverletzt. Während der Spurensuche näherte sich ein 19-jähriger Cuxhavener dem Tatort. Die Beamten nahmen ihn vorläufig fest, da die Beschreibung zu einem der beiden Täter auf ihn zutraf. Der 19-Jährige ist bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Die Staatsanwaltschaft Stade ordnete die Durchsuchung der Wohnung des 19-Jährigen an. Die Smartphones konnten jedoch nicht gefunden werden. Der 19-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Ermittlungen nach dem Mittäter dauern an. Der Gesuchte soll etwa 30 Jahre alt, 1,80-1,85 m groß und von kräftiger Statur sein. Er hat einen gestutzten Vollbart und dunkle Haare. Außerdem trug er eine dunkle Brille mit auffallend großen Gläsern.

Zur Tatzeit soll eine ältere Frau aus der Sparkasse gekommen sein. Diese und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Zudem sollen zwei Personen in einem Pkw gesessen haben, der in Tatortnähe abgestellt gewesen ist. Möglicherweise handelte es sich um einen Hyundai. Im dem Wagen saßen eine zierliche Blondine und eine weitere Person, die ebenfalls als Zeugen in Betracht kommen. Hinweise nimmt die Polizei in Cuxhaven entgegen (Tel.: 04721 / 5730).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven