PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

26.12.2018 – 15:32

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Mardorf: Holzkripppe gerät aus ungeklärter Ursache in Brand

Hannover (ots)

Am ersten Weihnachtstag (25.12.2018), gegen 21:10 Uhr, ist an der Meerstraße aus bislang ungeklärter Ursache eine unter einem Vordach einer Pizzeria stehende Weihnachtskrippe in Brand geraten. Durch die Flammen sind auch Teile des Vordaches beschädigt worden.

Ein 37 Jahre alter Nachbar hatte aus seiner Wohnung Feuerschein aus dem Bereich der Pizzeria wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert.

Die Feuerwehr löschte die Flammen, die offenbar an einer vor dem Eingang stehenden, beleuchteten Weihnachtskrippe ausgebrochen waren.

Durch das Feuer wurde die Krippe selbst komplett zerstört, Teile des Vordaches des Gebäudes wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Die Schadenshöhe kann derzeit nicht abschließend beziffert werden.

Zur Klärung der bislang ebenso nicht bekannten Brandursache werden Experten des Zentralen Kriminaldienstes die Örtlichkeit in den nächsten Tagen untersuchen. / schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell