Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Langenhagen: Feuer zerstört Imbiss

Hannover (ots) - Gestern Nachmittag, 17.06.2017, gegen 15:45 Uhr, ist es zu einem Brand in einem Imbissstand an der Bayernstraße (Godshorn) gekommen, bei dem dieser erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden ist.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wählte ein Autofahrer den Notruf, nachdem er das Feuer im Vorbeifahren bemerkt hatte. Beim Eintreffen der Rettungskräfte drang Rauch aus dem aus mehreren Containern bestehenden Verkaufsstand, der durch die Flammen nahezu vollständig zerstört wurde. Personen kamen bei dem Brand in dem Industriegebiet nicht zu Schaden.

Ermittler der Polizei Hannover werden morgen ihre Untersuchungen in dem Imbiss aufnehmen. Angaben zum entstandenen Schaden können derzeit nicht gemacht werden.

Da gegenwärtig auch eine vorsätzliche Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, sucht die Polizei Zeugen, die gegebenenfalls verdächtige Beobachtungen an der Bayernstraße gemacht haben.

Sie werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden. /now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: