Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

30.09.2019 – 06:42

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Einbrüche
Zeugen gesucht

Wesel (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr bemerkte eine 29-jährige Weselerin einen Fremden, der sich im Erdgeschoss eines Reihenhauses an der Friedenstraße aufhielt und die Räume anscheinend nach Beute durchwühlte. Als der Mann die Frau bemerkte, ergriff die Flucht.

Außerdem schlugen Langfinger in der Nacht zu Sonntag gleich dreimal in der Apollo-Passage zu: Sie brachen in eine Buchhandlung, ein Restaurant und in einen Euro-Shop ein. Was genau entwendet wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen. Ein Zeuge hatte die Täter beobachtet und die Polizei alarmiert.

Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag hatten Unbekannte zwei Fenster eines Büro einer sozialen Einrichtung an der Pergamentstraße aufgehebelt. Im Gebäude hatten sie die Räume durchwühlt und versucht, einen Tresor zu stehlen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wesel, Tel.: 0281 / 1070.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel