Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

14.08.2019 – 20:24

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 4 Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Tönisvorst-St.-Tönis (ots)

Drei Personen verletzten sich bei einem Verkehrsunfall leicht und eine Person schwer

Gegen 16:24 Uhr befuhr ein 81jähriger Krefelder gemeinsam mit seiner gleichaltrigen Ehefrau den Südring aus Richtung Vorst kommend und wollte an der Kreuzung Südring/Düsseldorfer Straße nach links in Richtung St.Tönis abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den entgegenkommenden PKW einer 75jährigen aus Tönisvorst, die mit ihrer 8jährigen Enkelin aus Richtung Krefeld kommend in Richtung Vorst fahren wollte. Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich verletzten sich die 75jährige schwer und die drei anderen Beteiligten leicht./mikö (953)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen