PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

07.08.2021 – 09:04

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Fröndenberg - Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden - Fahrzeug überschlägt sich

Fröndenberg (ots)

Am 06.08.2021 (Fr.), gegen 13.05 Uhr, befuhr ein 20jähriger Fahrzeugführer aus Unna die Von-Steinen-Straße in Fröndenberg in Fahrtrichtung Unna, als ihm ein silberfarbener Kombi entgegen kam. Der Fahrzeugführer des silberfarbenen Kombis soll dabei auch die Fahrbahn des 20jährigen benutzt haben. Um eine Kollision zu vermeiden, musste der 20jährige nach rechts ausweichen. Dabei kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge schleuderte das Fahrzeug auf die linke Fahrbahnseite und geriet in den dortigen Graben, wo sich das Fahrzeug überschlug. Hierbei wurde der 20jährige leicht verletzt. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme musste die Von-Steinen-Straße für etwa 1 1/2 Stunden gesperrt werden. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna