Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

27.05.2020 – 08:58

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein-Suttrop - Folgemeldung - Auto durchbricht Mauer - mehrere Verletzte

Warstein (ots)

Am Dienstag (26. Mai), gegen 13.15 Uhr, kam es in Suttrop an der Kreisstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger Autofahrer aus Warstein befuhr zuvor die Kreisstraße in Richtung Warstein. Er kam vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer, auf der der Wagen zum Stillstand kam. Der 28-Jährige wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 20.000 Euro geschätzt. Die der Polizei zuerst mitgeteilte Anzahl an Verletzten hatte sich glücklicherweise nicht bestätigt. Es handelte sich mutmaßlich um Zeugen, die dem Unfallgeschehen fälschlicherweise zugerechnet worden waren. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest