Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

27.11.2019 – 08:55

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Radfahrerin zu spät gesehen

Soest (ots)

Zu spät sah am Dienstagnachmittag, gegen 16:34 Uhr, auf der Arnsberger Straße ein 88-jähriger Welveraner eine Radfahrerin. Beim Abbiegen auf die Emdenstraße erkannte der Mercedes-Fahrer die 55-jährige Soesterin erst, als er nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Es kam zur Kollision, bei der die Radfahrerin stürzte. Sie wurde mit dem Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest