PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

27.11.2019 – 08:46

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Alkoholisierter beleidigt Beamten

Werl (ots)

Gegen 16:55 Uhr am späten Dienstagnachmittag, wollte sich ein 38-jähriger Enser alkoholisiert mit seinem Fahrrad von der Neheimer Straße aus auf den Weg nach Hause machen. Eine Zeugin alarmierte daraufhin die Polizei. Den Beamten, der den Mann nicht nur zu seiner eigenen Sicherheit davon abbringen wollte, beschimpfte er als "Affen", "Pisser" und "Stück Müll". Zudem drohte er ihm und Passanten Schläge an. Er wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt und verbrachte die Nacht in der Zelle. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest