PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

23.07.2021 – 12:27

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt - #polsiwi

Siegen (OT Niedersetzen) (ots)

Eine 43-Jährige ist am Donnerstagmorgen (22.07.2021) bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

Die Frau war mit ihrem Fahrrad auf der Setzetalstraße in Siegen-Niedersetzen unterwegs. Gleichzeitig befuhr ein 55-jähriger LKW-Fahrer die Südwestfalenstraße. Er wollte in der Folge auf die Setzetalstraße in Richtung Dillnhütten abbiegen. Dabei übersah er nach ersten Ermittlungen die von links kommende 43-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß; die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.

Die Radfahrerin wurde per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein