PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

06.02.2020 – 15:26

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: vermutlich brennende Kerze löst einen Zimmerbrand aus - #polsiwi

Siegen (OT Weidenau)Siegen (OT Weidenau) (ots)

Am Donnerstagnachmittag (06.02), gegen 14:30 Uhr, kam es zu einem Zimmerbrand in einem Haus in der Schlehdornstraße.

Vermutlich hatte eine vergesse brennende Kerze den Brand ausgelöst. Zwei Kinder, ein Junge (13) und ein Mädchen (10), wurden bei dem Brand durch Rauchgase verletzt und in die Kinderklink gebracht. Es entstand nach bisherigen Ermittlungen nur geringer Sachschaden. Trotzdem ist das Haus durch die entstandene Rauchentwicklung zur Zeit nicht bewohnbar und wird durch die Feuerwehr gelüftet.

Die Brandermittler der Kripo in Siegen haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei war mit 2 Streifenwagen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michael Zell
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein