PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

26.09.2021 – 03:49

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf B55

Lennestadt (ots)

Elspe. Eine 18-jährige Autofahrerin aus Eslohe befuhr in der Nacht zu Sonntag um 0.22Uhr die B55 aus Elspe in Fahrtrichtung Oberelspe. Im Einmündungsbereich der L715 übersah die junge Fahrerin aus bislang unbekannter Ursache den dortigen Kreisverkehr und fuhr mit ihrem PKW mittig über die erhöhte Mittelinsel hinweg. Das Fahrzeug überschlug sich und kam wenig später zum Stehen. Während die Fahrzeugführerin schwerverletzt aus ihrem Auto befreit wurde, kamen ihre zwei Beifahrer (17 und 18 Jahre) mit leichteren Verletzungen davon. Alle drei wurden mit Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite PKW wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Lennestadt
Weitere Storys aus Lennestadt