PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

02.12.2020 – 15:47

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Glatte Straße führt zu Auffahrunfall im Straßengraben

POL-OE: Glatte Straße führt zu Auffahrunfall im Straßengraben
  • Bild-Infos
  • Download

Drolshagen (ots)

Am 01.12.2020 befuhr gegen 9:45 Uhr ein 21-jähriger Mann aus Plettenberg die K 13 von Fahrenschotten in Richtung Dumicke. Am Ende eines leichten Gefälles kam er Ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den dortigen Straßengraben noch circa 100 m weiter. 2 Minuten später befuhr ein 29-jähriger Mann aus Schmallenberg mit seinem Firmenwagen ebenfalls die K 13 in gleicher Richtung. Auch er kam aufgrund der Glätte an der gleichen Stelle von der Fahrbahn ab, rutschte in den Straßengraben und prallte anschließend auf den stehenden PKW des 21-Jährigen. Beide Fahrzeuge konnten nur mit einem Kran geborgen werden und wurden stark beschädigt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell