Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

15.03.2019 – 15:36

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Unfallflucht - dunkler BMW gesucht

Olpe (ots)

Am Freitag gegen 13.00 Uhr kam es in Olpe zu einem Verkehrsunfall. Ein 15-Jähriger befuhr mit seinem Roller die Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof. Am Kreisel zur Bruchstraße beabsichtigte er nach rechts in Richtung Franziskanerstraße zu fahren. Nach seinen Angaben wurde er im Kreisverkehr von einem schwarzen BMW überholt. Da ihm das Fahrzeug bedrohlich nah kam stürzte er zu Boden und verletzte sich leicht. Der BMW-Fahrer fuhr weiter in Richtung Hallenbad ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Der 15-Jährige gab an, dass zwei Frauen ihm nach dem Sturzgeschehen halfen. Diese sowie weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Olpe unter der Telefonnummer 02761-9269-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell