Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

21.11.2018 – 12:17

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Unfallverursacher flüchtet

Attendorn (ots)

Am Dienstag befuhr eine 25-Jährige mit ihrem Alfa Romeo um 13.20 Uhr die Repetalstraße (L 880), aus Richtung Niederhelden kommend, in Richtung Röllecken. Etwa 100 Meter vor dem dortigen Kreisverkehr kam ihr nach eigenen Angaben ein grauer PKW der Kompaktklasse entgegen. Dieser befand sich teilweise auf ihrer Fahrspur, so dass sie nach rechts auswich, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei streifte sie mit dem Heck die Leitplanke, wodurch am PKW mehrere tausend Euro Sachschaden entstand. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle in Richtung Niederhelden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell