Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Ohne gültige Fahrerlaubnis: Jugendlicher mit frisiertem Roller unterwegs

Lennestadt (ots) - Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamte gestern (8. Oktober) gegen 18.10 Uhr einen 16-Jährigen an, der mit seinem schwarzen Peugeot Jetforce die B 236 aus Meggen in Richtung Altenhundem befuhr. Dabei fielen den Beamten mehrere technische Veränderungen an dem Motorroller auf: Ein Rennauspuff war angebracht, mehrere Kabel hingen unter der Sitzbank frei und an der Variomatik fehlten mehrere Schrauben. Letzteres deutete auf eine Manipulation an der Drosselung hin. Zudem waren LED-Birnen an den Frontscheinwerfern angebracht. Aufgrund der Veränderungen führten die Polizisten eine Geschwindigkeitsmessung auf dem Rollenprüfstand durch. Diese ergab eine Geschwindigkeit von circa 72 km/h. Damit ist der Roller fahrerlaubnispflichtig. Da der Jugendliche aber nur eine Prüfbescheinigung besaß, untersagten ihm die Polizeibeamten die Weiterfahrt und schrieben mehrere Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: