Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Wohnungseinbruch: Täter entwenden keine Wertgegenstände

Werkzeug zur Spurensicherung (Beispielbild)
Werkzeug zur Spurensicherung (Beispielbild)

Finnentrop (ots) - Am Montagabend (8.Oktober) zwischen 18 und 19:50 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Hülschotten ein. Sie zerstörten mit einem unbekannten Gegenstand die Verglasung des Küchenfensters und entriegelten den Fenstergriff. Anschließend stiegen sie in das Haus ein und durchsuchten mehrere Räume. Die Täter verließen vermutlich durch die Terrassentür das Haus und entkamen in unbekannte Richtung. Nach Angaben des Geschädigten fehlten keine Wertgegenstände. Da die Täter die Fensterscheibe beschädigten, entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Die weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizei dauern an. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wendet sich an die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: