Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

21.04.2019 – 05:29

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Brand in Mehrfamilienhaus

Neuss (ots)

Am Samstag, 20.04.2019 gegen 16:50 Uhr erhielten Polizei und Feuerwehr in Neuss Kenntnis über einen Wohnungsbrand auf der Furtherhofstrasse in Neuss. Aus bislang unbekannten Gründen war auf einem Balkon im dritten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen. Nachdem der Wohnungsinhaber und ein Ersthelfer leicht verletzt aus der Wohnung gerettet wurden konnte der Brand schnell gelöscht werden. Der Wohnungsinhaber wurde zu weiteren Untersuchungen einem Krankenhaus zugeführt. Es entstand geringer Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Während der Löscharbeiten war die Furtherhofstrasse gesperrt, es kam zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen. (Ma.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
        
        
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung