Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

15.03.2019 – 09:40

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Ermittlungen nach Vorfall in Pflegeheim

Lüdenscheid (ots)

In einem Pflegeheim an der Brüninghauser Straße kam es heute, 6.25 Uhr, zu einem Brand. Nach bisherigen Erkenntnissen setzte ein 35-jähriger Bewohner Müll in einem Mülleimer in Brand. Durch den Rauch wurde ein weiterer Mitbewohner leicht verletzt. Mitarbeiter löschten das Feuer. Der Tatverdächtige wurde durch das Ordnungsamt einer geschlossenen psychiatrischen Einrichtung zugeführt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis