PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

15.03.2019 – 08:11

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher unterwegs

Lüdenscheid (ots)

Einbrecher nutzen Abwesenheit aus Am gestrigen Donnerstag, 14.03.2019, in der Zeit von 14:30 Uhr - 23:25 Uhr, schlugen Unbekannte ein Dachfenster eines Reihenhauses am Buschhauser weg ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Die Einbrecher durchsuchten/durchwühlten die Behältnisse und Schubladen/Schränke. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich Worth nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Am 24.03.2019, gegen 02:15 Uhr, brachen drei bislang unbekannte männliche Täter mittels eines Brecheisens zunächst die Hauseingangstür und anschließend den Hintereingang eines Asia-Lebensmittelmarktes an der Hochstraße auf. Sie gelangten von der Grabenstraße aus in das Objekt und entwendeten anschließend Bargeld, Zigaretten und Whisky. Es entstand Sachschaden. Täterbeschreibung: drei männliche Täter, Kapuzen Sachdienliche Hinweise zu den drei Einbrechern nimmt ebenfalls die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis