Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

16.01.2019 – 15:21

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Fahrzeug durch Polizei aus dem Verkehr gezogen

Lüdenscheid (ots)

So hatte sich das ein Altmetallsammler nicht vorgestellt, als er am heutigen Tag in Lüdenscheid an der Herscheider Landstraße angehalten und kontrolliert wurde, da sein in Rumänien zugelassener Kleintransporter bereits äußerlich einen stark vernachlässigten Eindruck machte. Bei der genaueren Untersuchung des Fahrzeuges durch den Verkehrsdienst konnten erhebliche, verkehrsgefährdende Mängel festgestellt werden. So war u.a. die Handbremse ohne Funktion, Teile der Vorderachse waren abgerostet und die Karosserie ebenfalls stark vom Rost befallen. Durch einen hinzugezogenen Kfz.-Sachverständigen wurde die sofortige Stillsetzung des Kleintransporters bestätigt, da die Mängelliste unglaubliche 46 defekte Bauteile aufwies. Neben der Sicherstellung der Kennzeichen wurde durch die Beamten eine Anzeige gefertigt, die ein Bußgeld von 210,- Euro für den Fahrer nach sich ziehen wird.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis