Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

27.12.2019 – 14:23

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kerken - Polizei sucht Unfallverursacher

Kerken (ots)

Nachtrag zur Auftrag Nr. 3905365

Nach weiteren Ermittlungen der Polizei soll es sich um eine ca. 80 Jahre alte Autofahrerin handeln. Sie war durch einen Zeugen nach dem Unfall angesprochen worden und gab an, nach Rheurdt zu wollen. Sie war mit einem langen Mantel bekleidet und hatte kurzes helles Haar. (SI)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve