Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

21.09.2019 – 04:00

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Personenschaden
zwei Personen verletzt

Geldern-Pont (ots)

Am Freitag, 20.09.2019, 19:45 Uhr, befuhr eine 31jährige PKW-Fahrerin aus Geldern die Walbecker Straße in Richtung Walbeck. Kurz vor dem Kreuzungsbereich Neerponter Weg wurde ihre Aufmerksamkeit vermutlich durch einen Abschleppvorgang derart beeinträchtigt, dass sie mit ihrem PKW auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden PKW eines 63jährigen Gelderners. Während die 31jährige mit leichten Verletzungen ein naheliegendes Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen konnte, verblieb der 63jährige aufgrund schwerer Verletzungen im Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve