PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

11.05.2019 – 09:44

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Automatenaufbruch

Goch (ots)

Am Samstag, 11.05.2019, 04:30 Uhr, bemerkten Anwohner einen jugendlichen Täter, wie er auf der Hellendornstraße versuchte, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Er flüchtete vom Tatort mit einem Damenrad in Richtung Kalkarer Straße und kann wie folgt beschrieben werden: 1,70m groß, schwarz gekleidet, schwarze Basecap, Stoffrucksack mit weißen Trageschlaufen. Auch im Rahmen sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte die Person nicht angetroffen werden. Es gelang ihm nicht, den Automaten vollständig aufzubrechen. Hinweise werden erbeten an die Polizei in Goch, Tel. 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve