PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

06.05.2019 – 11:28

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Arnsberger bei Schlägerei schwer verletzt

ArnsbergArnsberg (ots)

Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße ist am Sonntag eine Person schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam es um 5:20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Arnsberger und einem 30-jährigen Arnsberger. Beim Eintreffen der Beamten war der Streit zwischen den alkoholisierten Männern bereits beendet. Der 30-jährige Arnsberger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Die genauen Hintergründe der Schlägerei sind nicht bekannt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 - 1142
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis